Über uns

Internet Port Hamburg (IPHH) wurde 1996 in der Tat in einer Garage gegründet. Wenn auch ohne Lieferpizza. Neben der in IT-Kreisen fast zwangsläufigen Standortwahl waren Kundenorientierung, der Einsatz neuester Technik und nicht zuletzt hochqualifiziertes Personal erfolgsentscheidend für die rasante Entwicklung von IPHH.

Auf die Garage folgte 1997 konsequent der Umzug auf ein Parkhaus im Mediadeck am Rödingsmarkt.

Nach zwei Jahren expandierten wir weiter und bezogen unsere neuen Räumlichkeiten in der Großen Reichenstraße. Diesmal neben einem Parkhaus.

2009 erfolgte unser letzter Standortwechsel in den Netzwerk-Infrastrukturknoten Hamburg City Süd. Nun endlich mit eigenem Parkhaus.