IPHH News

CO2 Ersparnis berechnen

Ihre eigene CO2 Ersparnis können Sie, wenn Sie bei uns ein Rack gemietet haben, mit ihren über uns bezogenen kWh selbst errechnen.

Der CO2-Emissionsfaktor für den deutschen Strommix im Jahr 2020 wurde vom Umweltbundesamt (UBA) vorläufig mit 366 gramm CO2/kWh geschätzt.

Zitat: "Für das Jahr 2019 sind dies auf der Basis vorläufiger Daten 408 g CO2/kWh. Hochgerechnete Werte für das Jahr 2020 ergeben 366 g CO2/kWh."
Quelle: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/5750/publikationen/2021-05-26_cc-45-2021_strommix_2021.pdf

Im IPHH Kundenportal finden Sie im Bereich Verbrauchswerte die Werte zu den Stromzählern. Ganz unten finden Sie zudem eine Auflistung über sämtliche von uns für Sie bereitgestellten Stromzähler. Diese werden dort u.A. auf ein Jahr aufsummiert. Als nächstes benötigen Sie den Faktor für das jeweilige Jahr. Dieser wird vom Bundesumweltamt veröffentlicht. Wenn Sie nun den kWh-Wert für das Jahr 2020 mit 408 g multiplizieren (oder direkt mit 0,000408 für Tonnen), erhalten Sie die Ersparnis in Tonnen.

Beispiel: In 2020 haben Sie 424.123 kWh benötigt. Multipliziert mit 0,000366 ergibt dies eine Ersparnis von 155,23t CO2.

Sollten Sie dazu weitere Fragen haben: Rufen Sie uns gerne an.

Zurück

IPHH

Internet Port Hamburg GmbH
Wendenstraße 408
20537 Hamburg

T : 040 37 49 19-0
F : 040 37 49 19-29
E : info@iphh.net

Über IPHH

Der Internet Port Hamburg (IPHH) wurde 1996 gegründet. Das Angebot umfasst u.a. Server-Hosting und -Housing, Domain-Verwaltung sowie Lösungen und Unterstützung in allen IT-Fragen und Linux-Support.

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unser Kontakt-Formular.

Copyright 2022 IPHH. All Rights Reserved.
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly.Close