Standard Angebote für Geschäftskunden

Virtuelle Root-Server

Angebote

Die im folgenden genannten Preise richten sich an Geschäftskunden bei Abschluss mit 12 Monaten Vertragslaufzeit und sind monatlich fällig. Alle Preise sind rein netto. Die Bruttopreise sind gesondert angegeben.

 

Virtuelle Root Server

Für einige Kunden muss es nicht immer ein eigenes Stück Blech sein. Oft reicht ein virtueller mit ein wenig CPU, RAM und Speicherplatz. Auf diesem System können Sie selbst alles nach Ihren wünschen installieren und konfigurieren.

Ein erweitertes SLA, Updates des Systems und Backups können Sie zusätzlich bei uns beauftragen.

Virtual Root Server Entry-Level

Virtueller KVM Server mit vollen Zugriffsrechten (root).

- 4 GB RAM
- 10 GB HDD
- 1 vCPU (min. 2,0 GHz) Kern.
- RAM, HDD und CPU auf Anfrage erweiterbar.
- 1 IP Adresse inkl., weitere IP Adressen nach RIPE Richtlinien.

- Datenstrom: 1 Mbit/s (nach 95% Percentil) Datenstrom monatlich inklusive, darüber hinaus jedes weitere genutzte Mbit/s (ohne CDR) 5 EUR (5,95 brutto)

Der KVM-Server wird mit einer zum Zeitpunkt der Installation aktuellen Debian Linux Version Grundinstallation ausgeliefert. Für die Wartung des Betriebssystems ist, sofern nicht anders bestellt (siehe Software Service Agreement), der Kunde verantwortlich.

Mindestlaufzeit: 6 Monate, danach 4 Wochen zum Monatsende kündbar

Preis: 97,50 EUR (112,13 EUR brutto) Einrichtung und 39,00 EUR (46,41 EUR brutto) monatlich


Copyright 2021 IPHH. All Rights Reserved.